Orthopädie im Zentrum für Orthopädie und Naturheilkunde Rhein-Main.

Um wieder mobil und stabil zu werden: Therapieformen.

Der genauen Diagnose folgt die erforderliche Therapie. Die nicht-operative, sogenannte konservative Behandlung ist dabei weit mehr als das Einrenken oder der Gipsverband. Alle degenerativen Wirbelsäulen- und Gelenkerkrankungen und auch -verletzungen können so behandelt werden.

Wir behandeln alle akuten und chronischen Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates. Unterstützt von modernster medizinischer Technik nutzen wir medikamentöse ebenso wie vielfältige manuelle Möglichkeiten, die Beweglichkeit unserer Patienten zu verbessern und möglichst Schmerzfreiheit zu erlangen.


Kontakt